für geschichtliches Erbe

Startseite/für geschichtliches Erbe

Paneuropäisches Picknick – Eine Wegmarke zum Fall der Mauer

Auf Einladung des Beauftragten der Bayerischen Staatsregierung für jüdisches Leben und gegen Antisemitismus, für Erinnerungsarbeit und geschichtliches Erbe, Dr. Ludwig Spaenle, fand am 7. August 2019 ein Zeitzeugengespräch zur Erinnerung an den sich im 30igsten Jahr jährenden Beginn des Mauerfalls statt.

2020-09-08T15:35:08+02:0024.06.2020|für geschichtliches Erbe|

„FREE TO ROCK“
Musik als Wegbereiter zur Freiheit

Die Veranstaltung “Bavarian American Academy” fand in Zusammenarbeit mit dem US-amerikanischen Generalkonsulat München und dem Bayerischen Regierungsbeauftragten Dr. Ludwig Spaenle im November 2019 in der Münchner Filmhochschule statt. Eigens zu der Präsentation angereist war der Produzent und Co-Autor des Films, Douglas Yeager.

2021-01-27T08:28:42+01:0024.06.2020|für geschichtliches Erbe|

Von der Berliner Luftbrücke zu „Wind of Change“ – 70 Jahre Ende der Luftbrücke

Unter diesem Titel fand am 12. November 2019 im Münchner Amerikahaus eine Lehrerfortbildung statt: Sie wurde als Kooperation der Generalkonsulin der USA, Meghan Gregonis, und des Beauftragten der Bayerischen Staatsregierung, Dr. Ludwig Spaenle organisiert.

2020-09-08T15:35:08+02:0024.06.2020|für geschichtliches Erbe|
Nach oben