Lade Veranstaltungen
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Begegnungen mit der jüdischen Geschichte Frankens

Das jüdische Leben in Deutschland blickt auf eine 1700-jährige Geschichte zurück, die mit dem bundesweiten Festjahr 2021 „Jüdisches Leben in Deutschland“ begangen wird.
Die Veranstaltungsreihe „Guter Ort“ lädt am 25.07.2021 in Scheßlitz, am 22.08.21 in Schlüsselfeld und am 19.09.21 in Heiligenstadt zu Begegnungen mit der jüdischen Geschichte Frankens ein.

Die Veranstaltungsreihe „Guter Ort“ versucht das Wissen über das jüdische Leben der beteiligten Gemeinden und Städte in Landkreis Bamberg, über wichtige Grundlagen des jüdischen Lebens, Feste, Gebräuche, einen höheren Stellenwert in der öffentlichen Wahrnehmung der Bevölkerung geben.
Die Geschichten, des jüdischen Lebens in Franken, der jüdischen Gemeinden, ihrer Geschichte(n) bilden in den Veranstaltungen eine Themenreiche Brücke durch die Jahrhunderte.

Die jüdischen Friedhöfe sind Symbole der jüdischen Kultur Frankens, einer einstigen Kernregion jüdischen Lebens in Süddeutschland. Sie werden noch immer als „Haus des Lebens“ (Bet Ha Chajim) und Haus der Ewigkeit (Bet Ha ´Olam) bezeichnet. Für die Ewigkeit angelegt, wurden sie im Laufe ihrer Geschichte immer wieder das Ziel antisemitischer Schändungen. Die 3 ausgewählten Friedhöfe sind auf Grund ihrer Geschichte wichtige Erinnerungsorte an das jüdische Leben. Sie bilden das Zentrum der Veranstaltungsreihe. Um den Besuchern Begegnungen mit der jüdischen Kultur, Bildungsreinrichtungen, Jüdinnen und Juden zu geben, findet um die Kernveranstaltung herum ein Begegnungsforum statt, das zum gegenseitigen Kennenlernen einlädt.

Orte jeweils in Oberfranken, Landkreis Bamberg
Tage:
25. Juli Scheßlitz – Mittelschule
22. August Schlüsselfeld – Historische Zehntscheune
19. September Heiligenstadt – Oertelscheune
17. Oktober Stadt Lichtenfels- Stadthalle

* Begegnungsforum jeweils zwischen 13-17 Uhr
* Kernveranstaltung jeweils 15-16,15 Uhr
* Führungen zu den jüdischen Friedhöfen jeweils um 13,30 und 16,30 Uhr.
* Alle Kernveranstaltungen sind am Veranstaltungstag, ab 18 Uhr, als Vimeo-Stream zur
sehen.

Infos zur Veranstaltungsreihe und Streaming ab 05.07.2021
unter https://arche-musica.org/guter-ort/

Projektpartner:

„Projekt 2025-Arche Musica“

Landkreis Bamberg und Bildungsbüro des Landkreises Bamberg

Europäische Janus Korczak Akademie

Verein „321–2021: 1700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland e.V.“