Lade Veranstaltungen
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

„VerVolkt: Impuls-Stadtführung zu Memmingens jüdischer Vergangenheit“ mit der Stadtführerin und stellv. Heimatpflegerin Sabine Streck

Das Grauen passierte mitten unter uns – mitten in Memmingen. Hier lebten jüdische Familien, denen alles genommen wurde, die verzweifelt versuchten, ihre Kinder über Hilfsaktionen oder privat aus Nazi-Deutschland in Sicherheit zu bringen und selbst in Konzentrationslagern ermordet wurden. Bei dieser Stadtführung wird vor ehemaligen Wohn- und Geschäftshäusern an ehemalige jüdische Mitbürger:innen Memmingens erinnert.

Anmeldung: streck.sabine@t-online.de oder 08331 69566;

Führung: 5 €