Lade Veranstaltungen
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Gottesdienst
„Gedenke des Sabbattages, ihn zu heiligen! Sechs Tage sollst du arbeiten und all dein Werk verrichten; aber der siebente Tag ist ein Sabbat dem Ewigen, deinem Gott. Da sollst du keinerlei Werk verrichten, du und dein Sohn und deine Tochter, dein Knecht und deine Magd und dein Vieh, und dein Fremdling, der in deinen Toren ist.“ (Ex. 20, 8-10)

Wenn am Freitagabend die Sonne untergeht, beginnt der Schabbat. Die Israelitische Kultusgemeinde Fürth lädt dazu ein, den Schabbat-Gottesdienst gemeinsam zu feiern. Vor dem Gottesdienst führt Rabbiner Guggenheim durch die Synagoge und gibt Ihnen Einblick in die Bedeutung, den Ablauf und die Rituale des Schabbats.

Eintritt frei, Männer bringen bitte eine Kopfbedeckung mit.
Anmeldung: referat4@fuerth.de