Lade Veranstaltungen
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Stadtteilrundgang inkl. Besichtigung der Synagoge.

Die ehemalige Synagoge Kriegshaber ist die älteste, erhaltene Synagoge in Bayerisch-Schwaben. Die Führung informiert über die Geschichte der Synagoge und gibt Einblick in die Entwicklung jüdischen Lebens in Kriegshaber bis zu dessen Ende in der NS-Zeit. In der Führung inbegriffen ist die Besichtigung der aktuellen Wechselausstellung des Museums „Schalom Sisters!“ Sie feiert jüdisch-feministische Positionen in Deutschland und im internationalen Kontext in Vergangenheit und Gegenwart und thematisiert besonders das Verhältnis von jüdischer Tradition und Feminismus.

Souzana Hazan, Kuratorin Jüdisches Museum Augsburg

Ort: Augsburg, Treffpunkt: Ulmer Str.228, Eingang Synagoge
Bitte mitbringen: Kopfbedeckung für die Herren
Vorige Anmeldung erforderlich

Gebühr: 13 Euro