Lade Veranstaltungen

Kiss me kosher

Die quirlige jüdische Großmutter Berta und ihre nicht weniger leidenschaftliche Enkelin Shira streiten inniglich über die Liebe und darüber, was Frau darf und was nicht. Vor allem als sich ihre geliebte Enkeltochter ausgerechnet für Maria, eine Deutsche, entscheidet. Die beiden jungen Frauen machen richtig ernst – sie wollen heiraten. Ein witziger, temporeicher Culture-Clash über Liebe, Vorurteile und verrückte Familien.

(D/Israel 2020, 106 Min., R: Shirel Peleg, FSK: 12)