Lade Veranstaltungen

Die Israelitische Kultusgemeinde Bamberg öffnet gerne ihre Türen für interessierte Gäste. Die liberale Gemeinde verfügt über Synagoge (die siebte seit fast 1000 Jahren), Mikwe, Jüdisches Lehrhaus, Bibliothek, Unterrichts- und Verwaltungsräume. Ein Besucherzentrum ist in Planung. Die Führung durch die Räume gibt Gelegenheit, dieses Gemeindezentrum näher kennen zu lernen und gleichzeitig Wissenswertes über das moderne, gelebte Judentum zu erfahren.

Mit Dr. Salomon Almekias-Siegl, Rabbiner und
Martin Arieh Rudolph, 1. Vorsitzender der Israelitischen Kultusgemeinde

Männliche Besucher werden gebeten, eine neutrale Kopfbedeckung (Hut, Mütze o.Ä.) mitzubringen. Für die Anmeldung sind Name und Adresse erforderlich; der Platz ist nicht übertragbar. Zur Führung muss ein gültiger Personalausweis mitgebracht werden. Bitte keine Taschen und Rücksäcke.
Der Reinerlös der Führung kommt der Arbeit der Israelitischen Kultusgemeinde zugute.

Führungsgebühr: 8,00 €; eine Anmeldung ist erforderlich.
Anmeldeschluss: Mo, 07.06.2021.